Kindertagesstättenleiter/-in (m/w/d) im "Buddelflink"

Stadt Oederan                                                                                                                                                                           01.09.2020

 

Stellenausschreibung

 

                                               Die Stadt Oederan sucht zum 01.12.2020 eine/n

                 Kindertagesstättenleiter / Kindertagesstättenleiterin (m/w/d)

für ihre Kindertagesstätte "Buddelflink".

 

Die Kindertagesstätte ist eine von fünf städtischen Einrichtungen und befindet sich direkt in Oederan. Die Kinderzahl beträgt max. 207 Kinder, die in zwei Krippengruppen, 2 Kindergartengruppen und 6 Hortgruppen betreut werden. Zu Ihrem Team gehören 16 Mitarbeiter/-innen als pädagogisches Personal sowie vier technische Kräfte.

 

Ihre Aufgabe ist es, die Einrichtung pädagogisch und organisatorisch entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen, dem pädagogischen Konzept und dem Auftrag des Trägers verantwortlich zu leiten und zu führen. Je nach Erfordernis können weitere Aufgaben übertragen oder Aufgaben entzogen werden.

 

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in, die/der evtl. bereits über Erfahrungen in diesem Arbeitsbereich verfügt. Der/die Bewerber/in sollte eine kontaktfreudige Persönlichkeit mit der erforderlichen Qualifikation gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 2 der Sächsischen Qualifikations- und Fortbildungsverordnung pädagogischer Fachkräfte (SächsQualiVO) und mit einem hohen Maß an interdisziplinärer Teamfähigkeit sowie der Fähigkeit, selbständig und eigenverant­wortlich planen und arbeiten zu können. Sie sollten unsere Kinder altersgemäß begleiten können, Kenntnis, Vermittlung und Überwachung geltender Gesetze und Vorschriften sowie PKW-Führerschein (Fahrpraxis) und Computerkenntnisse (gängige Programme wie z.B. Word, Excel, PowerPoint) haben.

 

Wir bieten einen auf vorerst zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag, mit 30 Grundstunden/ wöchentlich (z.Zt. nach Kinderzahlen 32 bis 35 Std./W) und eine Vergütung nach TVöD (S 17). Nach erfolgreicher Einarbeitung kann dieser Vertrag in eine unbefristete Stelle übergehen. Wir bezahlen eine betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, Fortbildungen, 30 Tage Jahresurlaub sowie Weihnachten und Silvester als frei.

 

Schwerbe­hinderte werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir erwarten vor der Einstellung zwingend ein erweitertes Führungszeugnis, das nicht älter als ein Jahr ist sowie den Nachweis über den aktuellen Impfstatus. Außerdem benötigen wir von allen Bewerbern, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, einen Nachweis der Immunität gegen Masern.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 18.09.2020 an die:

 

Stadtverwaltung Oederan

Personalamt

Gerichtsstraße 18

09569 Oederan                      Gern auch per e-mail: hamalcik.sv@oederan.de

 

Bei Fragen vorab wenden Sie sich bitte an Frau Hamalcik, (03 72 92)27-244.

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass Reisekosten und sonstige Kosten für das Vorstellungsgespräch von uns nicht erstattet werden.

 

Wir weisen auf § 11 Abs. 1 des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes hin, wonach wir zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens berechtigt sind. Sie können jederzeit Auskunft über Sie betreffende Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten, die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die Löschung von personenbezogenen Daten oder die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen sowie der Verarbeitung personenbezogener Daten widersprechen. Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sich betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt, können Sie sich mit Beschwerden an den Sächsischen Datenschutzbeauftragten (saechsdsb@slt.sachsen.de) oder an die Datenschutzbeauftragte der Stadt (ender.sv@oederan.de) wenden.