Logo - Stadt Oederan

Sachbearbeiter Hauptamt (m/w/d)

Voraussichtlich zum 01.07.2022 sucht die Stadt Oederan eine/n

Sachbearbeiter im Hauptamt.

Zu den vielseitigen und interessanten Aufgaben gehören im Wesentlichen:

  • allgemeinen Dienstbetrieb absichern, Bewirtschaftung der Diensträume und des Verwaltungsgebäudes sowie Sekretariatsaufgaben
  • zentrale Beschaffung und Verteilung von Gegenständen des lfd. Bedarfs
  • Betrieb und Verwaltung eigener Einrichtungen bzw. Gebäude
  • Fahrzeuge und Fuhrleistung
  • Versicherungsangelegenheiten
  • allgemeine Angelegenheiten bei der Vorbereitung von Wahlen; Statistiken
  • Datenschutzangelegenheiten
  • Mitwirkung bei der Be- und Erarbeitung von Satzungen und der Gebührenordnung im Sachgebiet

Eine genaue Abgrenzung des Aufgabenbereiches bleibt vorbehalten.

Erwartet werden:

  • Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r
  • hohe Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und offener Umgang mit den Mitarbeitern
  • Fähigkeit, sich schnell in die neuen Anforderungen einarbeiten zu können
  • sicherer Umgang mit der gängigen Computersoftware und tätigkeitsbezogene Rechtskenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Vergütung nach TVöD in der Entgeltgruppe 6 bei 34 Std./Wo.
  • eine unbefristete Anstellung
  • betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
  • Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, VL-Zahlung
  • 30 Tage Jahresurlaub sowie Weihnachten und Silvester tariflich frei
  • betriebliche Gesundheitsvorsorge

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 29.05.2022 an die:

Stadtverwaltung Oederan
Personalamt
Gerichtsstraße 18
09569 Oederan        

Gern auch per e-mail: hamalcik.sv@oederan.de

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass Reisekosten und sonstige Kosten für das Vorstellungsgespräch von uns nicht erstattet werden.

Wir weisen auf § 11 Abs. 1 des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes hin, wonach wir zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens berechtigt sind. Sie können jederzeit Auskunft über Sie betreffende Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten, die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die Löschung von personenbezogenen Daten oder die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen sowie der Verarbeitung personenbezogener Daten widersprechen. Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sich betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt, können Sie sich mit Beschwerden an den Sächsischen Datenschutzbeauftragten (saechsdsb@slt.sachsen.de) oder an die Datenschutzbeauftragte der Stadt (thiele.sv@oederan.de) wenden.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Oederan
Personalamt
Gerichtsstraße 18
09569 Oederan
hamalcik.sv@oederan.de.