Logo - Stadt Oederan

Die Stadt Oederan sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Erzieher (m/w/d) mit Zusatzqualifikation zur Leitung einer Kindertagesstätte

mit einer Betriebserlaubnis von bis zu 45 Kindern für ihre dörfliche Kita „Kunterbunt“ in Gahlenz.

Zum Aufgabenbereich gehören neben der pädagogischen Gruppenarbeit

  • Planung und Koordination des organisatorischen Alltags der gesamten Einrichtung,
  • Dienst- und Fachaufsicht (Personalmanagement, Teamentwicklung und Teamführung, Zusammenarbeit mit dem Träger, Zusammenarbeit mit anderen Institutionen)
  • Qualitätssicherung und -entwicklung
  • Finanzverantwortung (Auftragsvergabe sowie Mittelbewirtschaftung)
  • Gebäudebewirtschaftung, Inventar und Arbeitssicherheit

Wünschenswert wäre für uns ein/e Mitarbeiter/in, die/der bereits über Erfahrungen in diesem Arbeitsbereich und der Zusatzqualifikationen verfügt. Der/die Bewerber/in sollte eine kontaktfreudige Persönlichkeit mit der entsprechenden Qualifikation und mit einem hohen Maß an interdisziplinärer Teamfähigkeit sowie der Fähigkeit, selbständig und eigenverantwortlich planen und arbeiten zu können, sein.

Wir bieten einen Arbeitsvertrag mit 30 Grundstunden/wöchentlich (je nach Kinderzahlen liegen diese höher) und eine Vergütung nach TVöD in der EG S13 und alle sonstigen Regelungen des öffentlichen Dienstes (Urlaub, Freistellung, Jahressonderzahlung, VL usw.).

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt.

Bei Fragen vorab wenden Sie sich bitte an Frau Hamalcik, (03 72 92)27-244.

Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe zum möglichen Beginn richten Sie bitte bis 31.10.2022 an:

Stadtverwaltung Oederan
Personalamt
Gerichtsstraße 18
09569 Oederan        Gern auch per e-mail: hamalcik.sv@oederan.de

Wir möchten darauf hinweisen, dass Reisekosten und sonstige Kosten für das Vorstellungsgespräch von uns nicht erstattet werden.

Wir weisen auf § 11 Abs. 1 des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes hin, wonach wir zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens berechtigt sind. Sie können jeder¬zeit Auskunft über Sie betreffende Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten, die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die Löschung von personenbezogenen Daten oder die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen sowie der Verarbeitung personenbezogener Daten widersprechen. Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sich betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt, können Sie sich mit Beschwerden an den Sächsischen Datenschutzbeauftragten (saechsdsb@slt.sachsen.de) oder an den Datenschutzbeauftragten der Stadt (thiele.sv@oederan.de) wenden.

Bei Interesse melden
Sie sich bitte in der

Stadtverwaltung Oederan
Personalamt, Zi. 103
Gerichtsstraße 18
09569 Oederan

Fragen beantwortet Ihnen Frau Hamalcik unter der Tel. 037292/27-244.