Eisbahn und Weihnachtspyramide

Die Eisbahnsaison samt Weihnachtspyramide auf dem Oederaner Marktplatz währt gewöhnlich rund zwei Monate. Der Stadtmarketingverein veranstaltet das winterliche Vergnügen von Ende November/Anfang Dezember bis zu den Winterferien.

Oktoberfest Oederan

Einst war es in Oederan Tradition, im Herbst ein Zelt auf dem Marktplatz zu errichten und für einige Tage ein Oktoberfest zu feiern. Seit 2013 organisiert der Stadtmarketing Oederan e.V. gemeinsam mit eventTime-Danny Kirchhof das Event.

Weihnachtsmarkt

Der Oederaner Weihnachtsmarkt findet traditionell am zweiten Adventswochenende statt. Er ist ein gemeinsames Projekt der Stadtverwaltung Oederan und des Stadtmarketing Oederan e.V. mit anderen Vereinen, Händlern, Dienstleistern und übrigen Unterstützern.

Tourismus-Innenstadt-Marketing-Oederan-2011

Der Stadtmarketing Oederan e.V. engagiert sich seit vielen Jahren, um Oederan als Ausflugsziel aktuell zu halten. Ein vergleichsweise junges Projekt auf dieser Ebene ist die kommunikationspolitische Initiative "Tourismus-Innenstadt-Marketing-Oederan-2011".

Frühlingsfest

Gemeinsam mit Händlern aus Oederan und der Region veranstaltet der Stadtmarketing Oederan e.V. zum „Tag der Erneuerbaren Energien“ das Frühlingsfest. Zugleich präsentieren im Rahmen des bunten Treibens andere Oederaner Vereine und Initiativen ihre Arbeit.

Werbeanlagen an der Freiberger, Hainichener und Chemnitzer Straße

Auf der Bundesstraße 173 fahren täglich durchschnittlich rund 15.000 Fahrzeuge durch Oederan. Dieses Potential macht der Stadtmarketingverein für Werbung nutzbar.

insectlounge OpenAir-Musikfestival

Das insectlounge OpenAir wurde im Jahre 2012 nach mehreren Jahren Pause erfolgreich wiederbelebt. Das Festival ist eine gemeinschaftliche Initiative des Stadtmarketing Oederan e.V., der Stadtverwaltung Oederan, des Kultur- und Kunstverein Oederan e.V. sowie vieler musikbegeisterter Helfer.

Projekte zum Ab-in-die-Mitte-Städtewettbewerb

Der Wettbewerb „Ab in die Mitte! Die City-Offensive Sachsen“ (www.abindiemitte-sachsen.de) wurde 2004 erstmals in Sachsen durchgeführt. Grundidee ist es, Projekte anzustoßen, die mehr Leben und damit auch mehr Besucher in die Städte und Gemeinden bringen.

Welt(en)meisterschaft Oederan

Im Jahre 2012 brachten die Stadtverwaltung und der Stadtmarketingverein Oederan in den Ab-in-die-Mitte-Städtewettbewerb das Projekt KLEINER ORT – VERRÜCKT NACH SPORT ein. Die Welt(en)meisterschaft Oederan ist ein Teil dieses preisgekrönten Wettbewerbsbeitrages.

Oederaner Adventskalender

„24 Tage - 24 Angebote“ unter diesem Motto startete im Dezember 2011 erstmals der Oederaner Adventskalender. Das Projekt begann als Gemeinschaftsinitiative von Händlern, Dienstleistern, der Stadtverwaltung und dem damailigen Oederaner Citymanagement.

Unterstützung der "Oederaner Aktionswoche"

Die „Oederaner Aktionswoche“ ist ein Projekt, das vornehmlich von einer Werbegemeinschaft der Händler des Einkaufsparks „ZUR STANZE“  begründet wurde und noch heute vorangetrieben wird. Das Medium erscheint einmal monatlich.

Gemeinschaftsinitiativen mit anderen Vereinen

Ob finanziell, durch Sachleistungen oder durch persönliche Unterstützung – der Stadtmarketingverein beteiligt sich auch an ausgewählten Initiativen, die federführend von anderen Oederaner Vereinen organisiert werden.