Stadtmarketingverein sucht Eislauftrainer

Der Oederaner Stadtmarketingverein arbeitet derzeit intensiv am örtlichen Oktoberfest. Gleichwohl soll wenig später - ab dem 12. November 2018 - die vereinseigene Eisbahn auf dem Parkplatz am Klein-Erzgebirge aufgebaut werden. Wie üblich soll die Eislaufsaison dann am Sonnabend vor dem ersten Advent beginnen. Das ist in diesem Jahr der 1. Dezember.

Gern möchte der Verein auch in dieser Saison das beliebte Eislauftraining anbieten. Allerdings hat sich die langjährige Trainerin beruflich verändert und steht 2018/2019 nicht zur Verfügung. Entsprechend sucht der Verein eine Frau oder einen Mann, der den Service übernehmen kann. Das Training für Kinder bis 7 Jahre wurde in den vergangenen Jahren zweimal wöchentlich angeboten - gewöhnlich am mittwochs und donnerstags ab 16 Uhr. Das soll idealerweise auch in der kommenden Saison so sein.

Wer Lust und die nötigen Fähigkeiten zum Eislauftrainer hat, der kann sich gern telefonisch unter 037292/439817 oder per Email unter stadtmarketing@oederan.de melden. Er kann aber auch persönlich bei Claudia Stowasser oder Marco Metzler vom Stadtmarketingverein vorsprechen. Freilich wird der Aufwand vergütet.

Stadtmarketing Oederan e.V.
Der Vorstand