Bauarbeiten auf dem Altmarkt und vor der Kirche  

Seit dem 14. April erfolgen Bauarbeiten der Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH zur Erweiterung und Ertüchtigung Ihres Stromnetzes im Bereich des Altmarktes.

In diesem Zusammenhang kann auch für die Stadt Oederan ein Stromanschluss für Feste errichtet werden. Bei Festen, Märkten und anderen Veranstaltungen steht dann ein dauerhafter Stromanschluss zur Verfügung.

In Zukunft entfallen die provisorischen Anschlüsse und Kabelverlegungen wie zum Beispiel zum Familienfest oder die Schausteller des Oktoberfestes.

So wird der Veranstaltungsraum Altmarkt / An der Kirche aufgewertet – Dank der Mitfinanzierung aus dem Denkmalprogramm (Verfügungsfonds) des Freistaates Sachsen.

Die Arbeiten werden Mitte Mai abgeschlossen.