Der Aufbau des Glasfasernetzes für das geförderte Gemeindegebiet Oederan wurde in 4 Versorgungsbereichen, mit den Technikstationen PoP 1 bis 4  (Point of Presence) aufgeteilt, welche gleichzeitig die 4 Baulose sind.

 

  • PoP-Bereich 1 (Technikstation am „Schmiedeweg 4a“)  

Ortsteile: Memmendorf, Frankenstein, Hartha, Wingendorf und Kirchbach.      

  • PoP-Bereich 2 (Technikstation an der „Frankenberger Straße 20a“)  

Ortsteile: Schönerstadt, Börnichen und das Stadtgebiet Oederan Nord.    

  • PoP-Bereich 3 (Technikstation „Straße des Friedens 8a“)  

Ortsteile: Lößnitztal, Hetzdorf, Breitenau und das Stadtgebiet Oederan Süd.   

  • PoP-Bereich 4 (Technikstation an der „R.-Rentsch-Str. 52b“)  

Ortsteile: Gahlenz, Görbersdorf mit dem Stadtgebiet Oederan Ost     

Das Stadtgebiet Oederan West befindet sich nicht im geförderten Ausbaugebiet, weil es im Nahbereich der Telekom „Durchfahrt 16a“ ist. Hier erfolgt im Rahmen dieses Förderprogramms derzeit kein Ausbau.