Gahlenzer Riesen

Die Gahlenzer Riesen sind eine beeindruckende Sammlung von Holzgroßfiguren. Sie halten aufgrund ihrer Größe mehrere Guinnessbuch-Rekorde. Besucher können die Figuren das ganze Jahr über im Oederaner Ortsteil Gahlenz besichtigen.

Motive

  • Nussknacker in der Uniform der Potsdamer Leibgarde von König Friedrich Wilhelm I. von Preußen – 7,14 Meter groß
  • Räuchermann „Holzsammler“ – 5,60 Meter groß
  • Osterhase – 6,80 Meter groß

Zu den preisgekrönten Spezialanfertigungen gehören ferner die Dresdener Striezelmarktpyramide sowie ein Massivholzschwibbogen. Die Pyramide ist 14,62 Meter hoch. Der Schwibbogen misst 9 Meter Länge und 4,30 Meter Höhe.

mehr Informationen

Erzgebirgische Holzkunst Gahlenz GmbH
Gahlenzer Straße 20
09569 Oederan
Tel.: 03 72 92 / 69 30
www.gahlenz.de