Dorfmuseum Gahlenz

Das Dorfmuseum Gahlenz macht in idyllischem Umfeld erzgebirgisches Brauchtum greifbar. Jeder ist herzlich eingeladen, traditionelle Landwirtschaft und bäuerliches Handwerk zu erleben.

Das Museum präsentiert die Lebens- und Arbeitsweise der regionalen Dörfer von Mitte des 19. bis Mitte des 20. Jahrhunderts. Es ist das einzige vom Kulturraum Erzgebirge/Mittelsachsen anerkannte Landwirtschaftsmuseum. Die idyllisch gelegene Hofanlage wird seit 1653 genutzt.

Zum Dorfmuseum Gahlenz gehören:

  • ein Wohnstallhaus,
  • eine Scheune und ein Seitengebäude,
  • ein Pferdegöpel,
  • ein traditioneller Kräutergarten,
  • ein Bienenhaus,
  • ein Backhaus mit einem Lehmbackofen

Ständige Ausstellungen:

  • traditionelle Wohnräume („Gute Stube“, „Bauernküche“),
  • Schnitzer- und Klöppelzimmer,
  • thematisch geordnete und beschriebene Arbeitsgeräte zu Getreideernte, Leinverarbeitung, Futtermittelanbau, Milchwirtschaft, Kartoffelanbau und Wasserwirtschaft,
  • Dreschmaschinen, Strohpresse, Reinigungsgeräte, Widder (Wasserpumpe),
  • Röhrenbohrerei,
  • Ackerwagenausstellung,
  • Geschirrsammlung
  • u.v.a.m.

Das Dorfmuseum veranstaltet jährlich wechselnde Sonderausstellungen zu landwirtschaftlichen Themen.

Weithin beliebt sind die Festlichkeiten des Dorfmuseums. Höhepunkte im Veranstaltungskalender sind die Winterarbeiten und das Erntefest.

Die museumspädagogischen Projekte, von „Paul braucht eine neue Hose“ bis „Wäschewaschen wie zu Omas Zeiten“, begeistern Schüler aller Altersklassen. Mehrere Institutionen erkennen sie als förderungswürdig an. Das Dorfmuseum erteilt dazu sehr gern Auskunft.

Eintrittspreise:

Erwachsene

  2,00 EUR

Ermäßigte
(Kinder ab 7 Jahren, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Arbeitslose,
Sozialhilfeempfänger, Sozialpassbesitzer, Sächs. Ehrenamtskarte)

  1,00 EUR

Familienkarte
(2 Erwachsene und 2 Kinder)

  5,00 EUR

Gruppen ab 10 Personen

  1,50 EUR

Führung (bis zu 20 Personen)

20,00 EUR  

Veranstaltungen 2017

04.02.2017                Seifenseminar
25.02.2017                Kräuterseminar
02.04.2017                Winterarbeiten auf dem Bauernhof
21.05.2017                Internationaler Museumstag
17.06.2017                Kurs: Sensendengeln und Mähen auf der Wiese
21.06.2017                Schnupperkurs Kräuter
25.06.2017                Themensonntag: Vom Brutei zum Ausstellungssieger
02.07.2017                Themensonntag: Imker und fleißige Bienen in unserer Region
15.07.2017                Wild(e) Kräuterküche: Kochen mit Kräutern
19.08.2017                Kurs: Sensendengeln und Mähen auf der Wiese
19.08.2017                Konzert mit der Band Zweckgemeinschaft aus Leipzig
26.08.2016                Kräuter für die Hausapotheke
27.08.2017                Themensonntag: Haus- und Gartenkräuter
03.09.2017                Erntefest mit Festveranstaltung "25 Jahre Dorfmuseum Gahlenz"
10.09.2017                Tag des offenen Denkmals
10.09.2017                Offenes Liedersingen mit den Augustusburger Choryfeen
15.10.2017                Tag des traditionellen Handwerks und Gahlenzer Kirmes
21.10.2017                Seifenseminar
29.10.2017                Themensonntag "Alte und neue Handarbeitstechniken"
11.11.2017                 Kräuterwerkstatt: Dufte Kräuter
22.11.2017                 Basteln für Advents- und Weihnachtszeit
17.12.2017                 Weihnachtliche Weisen zur Advents- und Weihnachtszeit

Öffnungszeiten

November bis Februar
Dienstag - Donnerstag: 09.00 - 16.00 Uhr

März bis Oktober
Dienstag - Donnerstag: 09.00 - 16.00 Uhr
Sonntag: 14.00 - 17.00 Uhr

Andere Termine sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.

mehr Informationen

Dorfmuseum Gahlenz
Gahlenzer Straße 105
09569 Oederan

Tel. / Fax: 03 72 92 / 20 97 5
Email: dorfmuseumgahlenz@oederan.de