Aufhebung der Stallpflicht zum Schutz gegen die Geflügelpest

Die „Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung der Landesdirektion Sachsen über die Anordnung der Aufstallung von gehaltenen Vögeln zum Schutz gegen die Geflügelpest im Freistaat Sachsen“ vom 14. November 2016 wurde am 20. März 2017 mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Mehr Informationen